TROTEC Lokales Klimagerät PAC 2000 E mit 2, Kühlt wie versprochen

Leise (im möglichen rahmen), schön, klein, absolut empfehlenswert. . Im winter habe ich diese klimaanlage gekauft. Da gibts die günstig, haha :d. Deshalb erst jetzt die rezension. In der beschreibung steht, dass wohnungen bis 65m³ gekühlt werden können. [achtung: korrektur am ende] meine wohnung hat 38m² und sagen wir mal so: das ding ist jetzt heute bei außentemperatur ca. 30°c und wohnung mit balkon zur südseite ca. Aber selbst schon nach 10 minuten konnte ich sofort sagen: das ding ist sein geld wert. Erstens die lautstärke (ich habe mit dem schlimmsten gerechnet) ist super. Das ding muss viel luft umwälzen. Das man da keinen leisen laptop-lüfter erwarten kann sollte einem klar sein. Es gibt kein hochfrequentes kreischen, normale luftumwälzung halt und ich sag mal so: ich kann mir vorstellen nachts neben dem ding zu pennen.

Ich bin mit dem gerät zufrieden hab keine wunder erwartet, es tut das was es soll ist ezwas laut aber wenn man sich ein den timer einstellt kann man sich abend in ein angenehm temperiertes zimmer schlafen legen. Ich hab es etwas höcher aufgestellt so das der kondenswasserschlauch direkt in ein eimer führt. ( schlafzimmer unterm dach ca. 24m², nach 2-3 stunden 4-5°c und die luftfeuchtigkeit 30-45% weniger ).

20 bis 25m2 wohnküche die süd/west seitig ausgelegt ist in einer stunde um 3,5 grad herunter. Vorausgesetzt die türe zum vorzimmer ist zu. Spürbar wird die kühle erfrischung sogar schon nach ca. 15 minwenn die klima aus ist klettert logischerweise die temperatur langsam hoch aber auch nur um ca. Ich persönlich lasse sie nur ein bis eineinhalb stunden am nachmittag laufen. Die lautstärke von der klima ist akzeptabel. Mich stört es nicht wirklich, ich bin froh das es keine 29 bis 30 grad in dem raum hat wo ich mich am meisten aufhalte. Hier sind die Spezifikationen für die TROTEC Lokales Klimagerät PAC 2000 E mit 2:

  • Kühlkapazität max.: 2,1 kW / 7.200 Btu
  • Energieeffizienzklasse A
  • Geeignet für Räume bis ca. 65 m³
  • Perfekt organisierte Klimafrische in frischem Kompaktdesign
  • Schallpegel (Abstand 3m): 65 dB(A)

Dienstag angekommenhabe nach etwas recherche eig. Nicht so viel tolle sachen über die firma gefunden. Anscheinend ist der service nicht so berauschend wenn es mal probleme gibt. Darüber kann ich “noch” nichts sagen, mein gerät läuft wunderbardachte ich teste das neue 2000 e von denen mal weil das “alte” 2000 s ganz gut abgeschnitten hathabe keine vergleichswerte da es meine erste klimaanlage ist aber was ich bewerten will sind:+ lautstärke geringer wie gedacht (stumm ist sie natürlich nicht, es rauscht schon aber besser wie schwitzen)+ verarbeitung ist okay (für die preisklasse hätte ich weniger erwartet)+ kühlt sehr gut (ca. 22 qm zimmer)+ leichte bedienung+ fernbedienung- bedienungsanleitung (gefühlte 5 bilder in 20 sprachen mit 3 wörtern auf 1 seite beschrieben. Etwas dürftig)es rauscht, es brummt, es frisst strom, fenster ist immer zu und man sitzt im dunkeln. Alles ist besser wie schwitzen :-)also ich würde sie jeder zeit wieder kaufenin meinem fall waren das 199,95 euro (am besten vorm sommer bestellen damit man ein schnäppchen macht)########### nachtrag 15. 15 ##############seit dem kauf gab es jetzt schon mehrere warme tage und ich kann nichts negatives sagenwenn überhaupt dann das sie doch mehr wasser (ca. 1-2 liter pro tag) ausspuckt wie gedacht und nicht alles durch kondensation aus dem schlauch nach außen gelangt.

Ich habe seit 1 woche den pac 2000e in verwendung und bis jetzt bin ich sehr zufrieden. Der aufbau ist meiner meinung nach sehr einfach, habe vl. Wie schon andere hier bemängelt haben ist das gerät nicht gerade leise aber ich muss sagen dass die lautstärke trotzdem akzeptabel ist. Die kühlleistung ist top, 33 grad austentemperatur und im gekühlten raum 22 grad.

Kommentare von Käufern :

  • Gutes Gerät mit kleinen Einschränkungen
  • TOP!!! Leise (im möglichen Rahmen), schön, klein, absolut empfehlenswert.
  • Gutes Einsteigermodell zum günstigen Preis

Gutes preis-leistungs-verhältnis. Ich habe mir dieses klimagerät vor kurzem gekauft, da es in meiner dachgeschosswohnung im sommer unerträglich heiß wird (>33°c). Auch nachts sinken die temperaturen dann kaum unter 29 °c. Meine erfahrung mit dem klimagerät soweit:in meinem fall war die wohnung immer ausreichend abgedunkelt (reflektierende jalousie), baulich bedingt trotzdem sehr heiß. An den heißesten tagen habe ich ca. 11°c weniger als draußen (37°c draußen , 26°c innen), was meines erachtens vollkommen i. Die lautstärke des gerätes finde ich gerade noch i. , schlafen mit ohropax im selben raum ist für mich kein problem, ich höre dann nur noch ein “weit entferntes rauschen”. Einen stern möchte ich von der bewertung abziehen, weil das gerät wie genannt etwas lauter als erwartet war, was zum teil auch an den angaben lag (die ich nicht so detailliert gelesen hatte). Die angaben beziehen sich auf den schalldruckpegel. In 3 meter abstand, das ist ein wert, mit dem die mehrheit nichts anfangen kann. Auch ich muss zum taschenrechner greifenrechnet man das ganze um kommt man auf etwa 70-71db(a) schallleistungspegel. Besten TROTEC Lokales Klimagerät PAC 2000 E mit 2,1 kW (7.200 Btu)

amazondebei